Erweiterter Diesel-Benziner-Vergleichsrechner

Der "erweiterte" Vergleichsrechner berücksichtigt neben den jährlichen Kfz-Steuern und den jährlichen Kosten für Kraftstoff auch den Anschaffungspreis. Für einen einfachen Vergleich der jährlichen Kosten für Steuern und Kraftstoff nutzen Sie bitten den "einfachen" Vergleichsrechner!



Dateneingabe
 BenzinerDiesel
Kostenberechnung für Jahre
km-Leistung pro Jahr km
Kaufpreis
Kfz-Steuern pro Jahr
Kraftstoff-Preis pro Liter
Kraftstoffverbrauch auf 100km l/100km l/100km
  

Der Preis für Benzin steigt stetig an. Diese Entwicklung ist nur natürlich, wenn man bedenkt, dass die Ölreserven der Welt knapper werden, die Nachfrage nach Kraftstoff aber steigt. Nach einigen Jahren, in denen der Kraftstoffpreis Rekordhöhen erreichte und insbesondere für Diesel dermaßen stark gestiegen ist, dass er Super- und Normalbenzin eingeholt hat, durchleben wir inzwischen wieder eine Niedrigpreisphase. 

Gerade in Zeiten hoher Benzinpreise boomt das Geschäft mit alternativen Krafstoffen. Immer mehr Vielfahrer machen ihr Fahrzeug mit nicht immer geringem finanziellen Aufwand fit für derzeit noch günstige Treibstoff-Optionen. Eine Idee davon, ob sich die Investition tatsächlich lohnt, erhalten Sie über unseren Umrüstungsrechner.

Achtung!

Beide Vergleichsvarianten berücksichtigen weder den Wertverlust des Fahrzeugs noch eventuelle Reparatur- und Versicherungskosten. Beim erweiterten Vergleichsrechner wird ferner davon ausgegangen, dass Kfz-Steuern und Benzinpreise über die Jahre unverändert bleiben. Im Falle erneuter beträchtlicher Preisanstiege von Dieselkraftstoff kann auch der Wiederverkaufswert von gebrauchten Dieselfahrzeugen fallen. Wie bei allen anderen Online-Rechnern auf ratgeberportal.de können die Berechnungsergebnisse nur als grobe Richtwerte dienen.