Baufinanzierungslexikon

In diesem Lexikon finden Sie eine Fülle von Fachbegriffen aus dem Bereich Baufinanzierung. Über die nachfolgende Buchstabenzeile (Alphabet) können Sie durch das Lexikon navigieren. Der Beschreibungstext kann weitere Begriffe aus der Baufinanzierung enthalten, die ebenfalls verlinkt sind. So können Sie Ihr Wissen schnell und unkompliziert vervollständigen.



A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z

Taxe
Taxkosten
Teileigentum
Teilungserklärung
Teilvalutierungszuschlag
Tilgung
Tilgungsaussetzung
Tilgungsbetrag
Tilgungsdarlehen
Tilgungsersatz
Tilgungsfreijahre
Tilgungsplan
Tilgungssatz
Tilgungsstreckung
Tilgungsverrechnung
Treuhandauftrag
Treuhandauszahlung
Treuhandkonto

Tilgungssatz

Der Tilgungssatz für ein Darlehen wird üblicherweise als per anno (pro Jahr) Prozentsatz bezogen auf den Nennbetrag des Darlehens angegeben. Aus dem Tilgungssatz wird die von Darlehensnehmer an den Darlehensgeber zu erbringende Tilgung für das Darlehen ermittelt. Für Annuitäten- und Tilgungsdarlehen gilt dabei folgende Regel: Beispiel: Nominalzinssatz: 6,00 % Tilgungssatz: 1,00 % Nimonalbetrag des Darlehens: 100.000,00 € Bei Zahlung der Rate monatlich: 100.000,-- x (6,00 % + 1,00 %) / 100 / 12 Bei Zahlung der Rate vierteljährlich: 100.000,-- x (6,00 % + 1,00 %) / 100 / 4 Bei Zahlung der Rate jährlich: 100.000,-- x (6,00 % + 1,00 %) / 100



Das Lexikon der Baufinanzierung wurde mit freundlicher Unterstützung der Dr. Klein & Co. AG erstellt.