Baufinanzierungslexikon

In diesem Lexikon finden Sie eine Fülle von Fachbegriffen aus dem Bereich Baufinanzierung. Über die nachfolgende Buchstabenzeile (Alphabet) können Sie durch das Lexikon navigieren. Der Beschreibungstext kann weitere Begriffe aus der Baufinanzierung enthalten, die ebenfalls verlinkt sind. So können Sie Ihr Wissen schnell und unkompliziert vervollständigen.



A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z

Taxe
Taxkosten
Teileigentum
Teilungserklärung
Teilvalutierungszuschlag
Tilgung
Tilgungsaussetzung
Tilgungsbetrag
Tilgungsdarlehen
Tilgungsersatz
Tilgungsfreijahre
Tilgungsplan
Tilgungssatz
Tilgungsstreckung
Tilgungsverrechnung
Treuhandauftrag
Treuhandauszahlung
Treuhandkonto

Tilgungsstreckung

Wird in einem Darlehensvertrag ein Disagio vereinbart, erhält der Darlehensnehmer bei Auszahlung des Darlehens einen um das Disagio ermäßigten Betrag. Eine hieraus entstehende Finanzierungslücke läßt sich mit einem Zusatzdarlehen zur Finanzierung des Disagios ganz oder teilweise schließen. Dieses Tilgungsstreckungsdarlehen wird zuerst getilgt, währenddessen bleibt das Hauptdarlehen tilgungsfrei (daher die Bezeichnung 'Tilgungsstreckung'). Sehr selten anzutreffen, die Bedeutung ergibt sich nur in Hochzinsphasen.



Das Lexikon der Baufinanzierung wurde mit freundlicher Unterstützung der Dr. Klein & Co. AG erstellt.